Winterwandern

Winterwandern

Schneeschuhgehen im ZugspitzLand. 

Knirsch, Knirsch, Knirsch – auf ganz breiten Sohlen oder in warmen Wanderschuhen die Ruhe der Landschaft erleben, die Schönheit der winterlichen Natur in sich aufsaugen und die schneebedeckte Bergwelt ganz langsam und sanft erkunden. Das ZugspitzLand ist der perfekte Ort dafür, denn hier hat der Winter viele Facetten – auch eine ganz ruhige und sehr romantische.

Viele geräumte Winterwanderwege laden ein zum Bewegen, Entspannen, Staunen und Genießen in der tief verschneiten Landschaft. Die winterliche Stille und die traumhafte Alpenkulisse haben eine magische Kraft.

Eine faszinierende Alternative

Eine faszinierende Alternative und einfach ein außergewöhnliches Naturerlebnis ist das Schneeschuhwandern. Ob Anfänger oder Profi, in dem weit verzweigten Winterwandernetz findet jeder Schneeschuhwanderer seine ganz persönliche Traumtour – das sogar auch auf Deutschlands höchstem Berg der Zugspitze. Alleine. Zu zweit. Oder in der Gruppe.

Übrigens: im Sportzentrum Farchant können Sie sich Schneeschuhe leihen!

GRIASS EICH

Ihr Urlaubsbegleiter 2018/19

Hier gehts zur Online Version

DAHOAM

Zugspitzland Sommer
Zugspitzland Winter

Log in