Ausflugsziele

Museen

Das ZugspitzLand und seine Region bietet kulturelle Bereicherung in Hülle und Fülle und versetzt Sie beim Besuch von interessanten Museen in andere Welten und Zeiten.


Krippenmuseum Oberau

krippenmuseum oberau

Die „Oberauer-Krippenwelten“ zeigen eine eindrucksvolle und phantastische Wanderung in die Zeit von Christi Geburt zu Stationen seines Lebens.
> zum Krippenmuseum Oberau

 

Werdenfels Museum

heimatmuseum

In einem der ältesten und schönsten Bürgerhäuser Partenkirchens, in der Ludwigstraße 47, wurde das Werdenfelser Heimatmuseum eingerichtet.
Von herrlichen bäuerlichen Einrichtungsgegenständen, über sakrale Gegenstände, Trachten, bäuerlichem Hausrat, Werkzeugen, bis hin zu alten Werdenfelser Fastnachtslarven (Masken), um nur einiges zu nennen, worauf Sie sich freuen können.
Ein sicherlich lohnender Besuch!
> zum Werdenfels Museum

 

Aschenbrenner Museum

aschenbrenner museum

Im Aschenbrenner Museum ist auf ca. 300 m² die interessante Puppen- und Porzellansammlung untergebracht. Ein moderner Neubau beherbergt die Krippenausstellung. Barrierefrei.
> zum Aschenbrenner Museum

 

Richard-Strauss-Institut

RSI Ausstellung 9 385x190

Richard Strauss ließ 1908 in Garmisch-Partenkirchen eine Villa bauen.. Diese wurde schnell zum Hauptwohnsitz von Richard Strauss und seiner Familie – und blieb es bis zu seinem Tod 1949. Regelmäßig finden dort Ausstellungen und interessante Vorträge statt. Zudem findet man einen wahren Schatz an ausgesuchter Strauss-Literatur sowie seltenen Aufnahmen.
> zum Richard-Strauss-Institut

 

Heimatmuseum Oberammergau

oberammergau museum

Oberammergau ist durch die seit 1634 aufgeführten Passionsspiele sowie durch seine Holzschnitzer weltbekannt geworden. Im Heimatmuseum sehen Sie umfangreiche Schnitzereien, Holzspielzeug, religiöse Bildwerke, Wachsarbeiten, eine umfangreiche Krippensammlung sowie eine Sammlung von Hinterglasbildern.
> zum Heimatmuseum Oberammergau

 

Schloßmuseum Murnau

schlossmuseum murnau

Im Zentrum stehen die Werke Gabriele Münters sowie Arbeiten der Künstler der "Neuen Künstlervereinigung München" und des "Blauen Reiter", welchen seit 1908 in dieser reizvollen Landschaft der entscheidende Durchbruch zu einer neuen expressiven Malerei gelang. Das Herzstück des Museums bildet die umfangreiche Sammlung von Werken Gabriele Münters mit über 80 Gemälden, Zeichnungen und Grafiken aus der Zeit von 1902 bis kurz vor Ihrem Tod 1962. Alle Werkphasen Gabriele Münters sind im Schloßmuseum Murnau vertreten.
> zum Schloßmuseum Murnau

 

Münterhaus

muenterhaus

Münterhaus, einst Wohnsitz des Malers Wassily Kandinsky
In diesem Haus, auch "Russenhaus" genannt, lebten Gabriele Münter (1877-1962) und Wassily Kandinsky (1866-1944) in den Sommermonaten von 1909-1914.
> zum Münterhaus

 

Geigenbaumuseum Mittenwald

geigenbau museum mittenwald

Das Geigenbaumuseum ist in zwei große Themenbereiche aufgeteilt: Zum Einen zeigt es die Ortsgeschichte von Mittenwald, die untrennbar im Zusammenhang mit dem Geigenbau steht, zum Anderen die Entwicklung des örtlichen Instrumentenbaus von Matthias Klotz bis zur Gegenwart. Das Geigenbaumuseum weist eine Vielfalt von Exponaten auf und beherbergt rund 200 Instrumente aus allen bedeutenden Mittenwalder Werkstätten.
> zum Geigenbaumuseum Mittenwald

 

Freilichtmuseum Glentleiten

glentleiten

Wir laden Sie zu einem abwechslungsreichen Rundgang im weitläufigen Museumsgelände mit Wald, Weideflächen und historischen Gärten ein. Rund 60 Gebäude – Bauernhöfe, Mühlen, Almgebäude, Werkstätten und vieles mehr – sind hier wieder aufgebaut. Zusammen mit ihrer vollständigen Einrichtung vermitteln sie ein lebendiges Bild von der bäuerlich geprägten Vergangenheit Oberbayerns.
> zum Freilichtmuseum Glentleiten

 

Franz Marc Museum, Kochel am See

franz marc museum

In dem modernen Ausstellungsgebäude lässt sich das Werk Franz Marcs in neue Zusammenhänge stellen.
> zum Franz Marc Museum, Kochel am See

 

Deutsches Museum, München

deutsches museum

...von Meisterwerken der Naturwissenschaft und Technik
> zum Deutschen Museum

 

GRIASS EICH

Ihr Urlaubsbegleiter 2018/19

Hier gehts zur Online Version

DAHOAM

Zugspitzland Sommer
Zugspitzland Winter

Log in