Radfahren

Genussradln / E-Biken

Genussradln / E-Biken

Radln und genießen... 

Entdecken Sie den neuen Loisachradweg:

Majestätische Alpenkulissen, Moore, Seen, seltene Flora - All das und vieles mehr bietet der bestens ausgeschilderte Loisach-Radweg von Lermoos bis Wolfratshausen. Folgen sie dem Lauf der Loisach von ihrem Ursprung bis zur Mündung. Auf einer Länge von knapp über 100 Kilometern wird Ihnen Abwechslung pur geboten. Sie können die Tour sportlich angehen und an einem Tag abfahren, oder Sie planen mehrere Tage für die Strecke ein - am Wegesrand erwarten Sie unzählige touristische Highlights, die es zu entdecken gilt. Ob eine Fahrt mit der Zugspitzbahn, ein Abstecher zu den tosenden Kuhfluchtwasserfällen oder ein kurzer Bummel durch die Innenstadt von Garmisch-Partenkirchen - bei einer Fahrt auf dem Loisachradweg bleiben keine Wünsche offen. Entlang der Route erwarten Sie zudem Infos rund um das Thema Flößerei. Eine Pflichttour für jeden Genussradler! Die Tourenbeschreibung sowie den gpx-Track für den Streckenabschnitt im Zugspitzland finden Sie hier: Kartenansicht-Loisachradweg

Generell ist das Rad das ideale Fortbewegungsmittel, um sich die Schönheiten unserer Natur und Bergwelt zu erschließen. Von Eschenlohe bis zum Fuß der Zugspitze finden Sie eine Vielzahl von Wegen und Straßen, auf denen es sich ungestört radeln lässt. Ein gut beschildertes Streckennetz von mehr als 400 Kilometern macht nicht nur den sportlich Ambitionierten Spaß: Vor allem Genussradler und Familien können rechts und links der Loisach entspannte und spannende Touren in herrlicher Kulisse erfahren. Gemütliche Gasthöfe, Biergärten mit altem, schattenspendendem Baumbestand und glasklare Badeseen laden immer wieder zur Rast ein, die für Genießer unter den Radlern gern auch mal etwas länger dauern darf. Kilometer um Kilometer radeln und trotzdem nie aus der Puste kommen: Mit den neuen E-Bikes kein Problem! Wenn die Muskelkraft nicht allein ausreicht, geht es eben mit Elektroantrieb weiter. Dafür sind die E-Bikes mit Akkus ausgestattet, die bei jedem Tritt in die Pedale mithelfen. So fahren Sie entspannter als sonst, genießen die traumhafte Landschaft und machen nebenbei dennoch Sport.

Der Akku ist leer?

Keine Sorge: Im Zugspitzland erstreckt sich ein Netz von Stationen, an denen Sie unkompliziert die alten Akkus gegen neue eintauschen können. Eine Akkuladung reicht dabei für etwa 60 Kilometer.

Wo Sie im Zugspitzland ein E-Bike leihen können oder den Akku tauschen können, können Sie hier nachlesen.

Die schönsten Tourenvorschläge, detailliert mit Streckenverlauf und Höhenprofil, finden Sie in unserem Tourenplaner. Übrigens: Natürlich müssen Sie nicht mit Ihrem eigenen Rad ins Zugspitzland anreisen. Radverleihe in den Urlaubsorten haben ein breites Angebot aktueller Räder. Probieren Sie es aus und erleben Sie das Zugspitzland gleich mit Schwung!

Tourenvorschläge

EUREGIO

Weitere Informationen

In Kontakt bleiben

Zugspitzland Sommer
Zugspitzland Winter

Log in

create an account