Kultur und Brauchtum

Kultur und Brauchtum

Wer oberbayerische Traditionen liebt und lebendiges Brauchtum schätzt, fühlt sich im Zugspitzland wohl. Zahlreiche Veranstaltungen bieten Gelegenheit, die Herzlichkeit und Heimatverbundenheit der Werdenfelser zu erleben und in das dörfliche Leben einzutauchen.

Museen

Das Zugspitzland bietet kulturelle Bereicherung in Hülle und Fülle und versetzt Sie beim Besuch von interessanten Museen in andere Welten und Zeiten. Die vielen Museen und Ausstellungen im Zugspitzland bieten ganz unterschiedliche Schwerpunkte und Themen. In der Ausstellung „Der Anfang vom Ende“ über Michael Ende schwelgen Groß und Klein in…
weiterlesen ...

Klassisch und traditionell

„Spitzen“-Kultur.  Das Zugspitzland hat nicht nur Trachten und Tradition, tolle Feste und Feiern zu bieten, sondern auch vielfältige Konzerte, Museen und Theateraufführungen. Kaum eine Region vereint dabei derart viele ehemalige und aktuelle Künstler und lebt seine Kultur wie das Zugspitzland. Lauschen Sie im Juni beim Richard-Strauss-Festival den Klängen und Interpretationen…
weiterlesen ...

Echt zünftig

Brauchtum – unser wertvollstes Erbe.  In einem Tal, wo Mundart, Tracht und Glaube so lebendig sind wie am Fuße der Zugspitze, werden das ursprüngliche Brauchtum und die Tradition gepflegt. Der Werdenfelser Jahresablauf ist eng mit den kirchlichen Anlässen verbunden. Ob Fronleichnam, Bergmessen, Johannifeuer zur Jahresmitte, Kräuterweihe oder Kirchweih – diese…
weiterlesen ...

Veranstaltungstipps

Klassiker für Klassik-Freunde: Richard Strauss Festival Der Schönheit und Inspiration des Zugspitzlands sind schon viele Künstler erlegen, darunter auch Richard Strauss. Der weltberühmte Komponist lebte und arbeitete 40 Jahre lang in seinem geliebten „Landhaus“ in Garmisch, eine Villa mit parkähnlichem Anwesen. Am liebsten aber nutzte er seinen Ruhepol, um sich…
weiterlesen ...

In Kontakt bleiben

Zugspitzland Sommer
Zugspitzland Winter

Log in

create an account